Filter und Poolpumpen

Das Filtersystem des Schwimmbeckens stellt dessen „Lunge“ dar. Es reinigt das Schwimmbecken, damit das Wasser klar, sauber und rein bleibt. Ungefiltertes Wasser fördert die Ansammlung von Verunreinigungen und führt damit zur Vermehrung von Bakterien im Schwimmbecken. Das Filtersystem reinigt das Schwimmbecken durch die regelmäßige Erneuerung des enthaltenen Wassers.

Entdecken Sie all unsere Produkte für die Filterung Ihres Schwimmbeckens.

cordobasuperpool-vstd1grau

Filteranlagen

Filteranlagen. Auslegung einer Filteranlage und ihre Funktion. Welche Filteranlage
wird benötigt? Powerline, Profi-Line, Profi-SF-Line und Cordoba Filteranlagen

fex-3-500filterblau

Filterkessels

Filterkessels: Proseries HL BTL von Hayward für Premium-Pools, Mehrschichtfilter Cordoba von Kripsol, FEX-3 & FEX-5 Hochschichtfilterkessels von Behncke und Triton Neo Clearpro von Pentair

pl-3-4-right-50mm

Pumpen

Pumpen: Freeflo und Superflo von Pentair, Powerline und Max-Flo XL von Hayward

superpool-ii-vs-3-4droit

Drehzahlvariable Pumpen

Superflo VS 2 und Whisperflo VSF von Pentair, Max Flo VSTD von Hayward, Superpool® II VSTD, Silensor Pro Bluetooth und Silensor Pro VSD Bluetooth von Davey.
Der Gebrauch einer drehzahlvariablen Pumpe kann bis zu 90% der Energie sparen! Optimierung der Filtrierung, Lärmreduzierung und hohere Lebensdauer des Zubehörs.

Der Filter und die Pumpe sind für die Wasserqualität Ihres Schwimmbeckens verantwortlich. Diese beiden Komponenten sind in Ihrem Technikraum untergebracht – einem unabhängigen und nach außen geschützten Raum.

Als Hauptmechanismus der Wasserreinigung und -klärung spielen der Filter und die Pumpe eine Schlüsselrolle, um das Wasser zum Baden kristallklar und sauber zu halten.

Im Filterkreislauf zirkuliert das Wasser „mit Druck“ unter der Kraft der Pumpe; auf diese Weise durchströmt es den Filter, wo es einer mechanischen Behandlung unterzogen wird. 

Schwimmbecken-Pumpe

Die Pumpe bildet ein Schlüsselelement der Filteranlage, da sie das Wasser aus dem Schwimmbecken durch das Filtersystem befördert. Ohne sie ist das Baden in sauberem und kristallklarem Wasser nicht möglich.

Das Ansaugsystem der Pumpe saugt das Beckenwasser vom Skimmer bis in den Filter hinein. Die Pumpe besitzt einen Vorfilter, der die größeren Schmutzpartikel zurückhält. 

Die Wahl der Schwimmbecken-Pumpe muss sich nach dem Volumen Ihres Schwimmbeckens richten.

Filter

Der Filter ermöglicht die Reinigung des Schwimmbeckenwassers. Er hält Verunreinigungen durch sein Filtermedium zurück. Es gibt verschiedene Arten von Filtern wie Sandfilter, Diatomeenfilter oder auch Kartuschenfilter.

  • Sandfilter: Filterwirkung durch den Sand; das Wasser wird beim Durchströmen des Sandes gefiltert;
  • Diatomeenfilter: Filterwirkung durch ein extrem feines, poröses und saugfähiges weißes Pulver, das aus fossilierten Skeletten mikroskopischer einzelliger Algen besteht, die als Diatomeen (Kieselalgen) bezeichnet werden. Diese dünne Diatomeenschicht überzieht eine Nylon- oder Polyester-Membran, die über einen Träger gespannt ist;
  • Kartuschenfilter: Filterwirkung durch eine Kartusche aus Pflanzen- oder Kunstfasern, durch die das Wasser hindurchströmt.
Kontakt