Wie reinigt man sein grünes Wasser?

Veröffentlicht am 04 Juli 2019

Kategorie : Pflegen

Hilfe, mein Wasser ist grün!

Trotz der richtigen Maßnahmen für Ihren Pool im Winter können Sie im Frühjahr immer noch grünes Wasser finden. Keine Panik, nach ein paar Handgriffen bekommt Ihr Wasser seine ursprüngliche Farbe zurück.

Finden Sie die Ursache des Problems

  • Je wärmer das Wasser, desto anfälliger ist es für die Vermehrung von Mikroorganismen.
  • Je kalkhaltiger das Wasser, desto anfälliger ist es für die Vermehrung von Mikroorganismen (Kalkstein fördert das Wachstum von Algen).
  • Je mehr organische Stoffe das Wasser enthält, desto anfälliger ist es für die Vermehrung von Mikroorganismen.

Woher kommen organische Materialien?

  • Der Schwimmer: Schweiß, Urin, Speichel / Schleimhautsekret / Hautpartikel, Haarreste / Fett, Kosmetik
  • Die Natur: Gras, Laub, Erde, Staub / Pollen, Algensporen
  • Die Umwelt: Ruß, saurer Regen, Fett, Öl.....
  • Wasserversorgung: Algensporen / Gelöste organische Stoffe

Reinigung des Pools

Bevor Sie mit der Aufbereitung Ihres Wassers beginnen, ist es notwendig, Ihr Schwimmbad vorzubereiten:

  1. Verwenden Sie einen Kescher, um den Boden Ihres Pools und die Oberfläche zu reinigen.
  2. Reinigen Sie Ihren Filter und Skimmerkorb.
  3. Bürsten Sie die Wände, um Mikroorganismen zu entfernen.
  4. Reinigen Sie Ihre Wasserleitung; verwenden Sie einen Wasserleitungsreiniger, der fettige Ablagerungen auflöst.
  5. Entfernen Sie mit einem Roboter oder einem Kescher die letzten verbliebenen Ablagerungen.

Wasseraufbereitung

  • Überprüfen Sie den pH-Wert und stabilisieren Sie ihn zwischen 7 und 7,4.
    • Verwenden Sie den pH Minus, um den pH-Wert zu senken.
    • Verwenden Sie pH Plus, um den pH-Wert zu erhöhen.
  • Führen Sie zur Desinfektion des Wassers eine chlorfreie Schockbehandlung durch. Die Filtration muss laufen.
  • Legen Sie eine oder mehrere Flockungsmittelkartuschen in den Skimmer. Werfen Sie einen Blick auf unseren Acti Floc Bag.
  • Verwenden Sie vorbeugende Produkte gegen Algenwachstum wie Acti Anti-Alg 3.
  • Stellen Sie den Filter für 24 Stunden dauerhaft an

Tipp: Reinigen Sie alle Spielzeuge, Matratzen, Zubehörteile, die mit grünem Wasser in Berührung gekommen sein könnten (mit Algen verunreinigt) und die bei der nächsten Benutzung den Pool verschmutzen könnten!

Grünes Wasser kann in einigen Fällen auch darauf zurückzuführen sein:

  • Überstabilisierung: Überprüfen Sie Ihren Stabilisatorwert > 150 ppm. Die Hälfte des Beckens entleeren; 100 ppm ein Drittel davon entleeren. Verwenden Sie nicht stabilisiertes Chlor. Versuchen Sie Acti HP Shock.
  • Vorhandensein von Phosphat: Überprüfen Sie den Phosphatgehalt und eliminieren Sie dessen Vorhandensein. Acti Anti Phosf.

Wie kann man verhindern, dass sich dies wiederholt?

Bitte befolgen Sie die folgenden Punkte regelmäßig:

  • Überwachen Sie die Qualität Ihres Wassers mit dem pH-Test.
  • Reinigen Sie Ihren Pool regelmäßig, indem Sie Schmutz entfernen, den Boden und die Wände mit einer Bürste oder einem Roboter reinigen.
  • Verwenden Sie ein Anti-Algen-Produkt.
  • Bei starker Hitze das Filtersystem laufen lassen.


Fragen? Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren!

ähnliche Produkte

  • 11713hth-minipool-wasseraufber-0774kg-picture

    HTH Produkte: Wasserpflege und Reinigung

    Alle Pool Produkte für regelmäßige Desinfektion oder Schockchlorierung.

  • acti-hp-shock-5-kg

    Wasserpflege & Chemie ACTI - Neues Verpackungsdesign!

    Wasserpflege & Chemie ACTI - Neues Verpackungsdesign!
    Wasserdesinfektion mit Chlor oder Aktivsauerstoff - Chlortabletten - Kombiprodukte - Algizid - Flockmittel - spezielle Chlorprodukte wie Calciumhypochlorid.

Pool DE
Kontakt