Drehzahlgeregelte Pumpen für einen energieeffizienten Pool

Veröffentlicht am 23 Juni 2020

Kategorie : Verbessern

Drehzahlgeregelte Pumpen sind die neuesten Innovationen in der Schwimmbadtechnik - aber sind sie die richtige Wahl für Ihr Schwimmbad? Überwiegen die Vorteile dieser umweltfreundlichen Pumpen ihrem etwas höheren Preispunkt?

In diesem Artikel beantworten wir einige häufige Fragen zu Pumpen mit variabler Drehzahl und werfen einen Blick darauf, warum sie so beliebt sind - insbesondere für Poolbesitzer, die daran interessiert sind, Wege zu finden, "grün zu werden" und Energie zu sparen. 

Pool-Pumpen: Warum Geschwindigkeit wichtig ist 

Ihre Poolpumpe dient als Antriebskraft für wichtige Geräte wie Ihren Poolfilter und Ihren Poolsauger - und sie liefert sogar Strom für lustige Extras wie Wasserspiele. Natürlich benötigen nicht alle Aufgaben und Geräte die gleiche Leistung. Zum Beispiel erfordert das Absaugen Ihres Pools eine höhere, leistungsfähigere Geschwindigkeit als das einfache Ausführen Ihres Poolfilters.

Warum betreiben Sie Ihre Poolpumpe nicht die ganze Zeit mit voller Geschwindigkeit? Zum einen kostet es mehr: Je höher die Geschwindigkeitseinstellung, desto mehr Energie verbrauchen Sie - und je mehr Energie Sie verbrauchen, desto höher sind die Betriebskosten. Wenn Sie Ihre Pumpe mit einer höheren Geschwindigkeit betreiben, führt dies auch zu mehr Verschleiß, was bedeutet, dass Sie am Ende mehr für Reparaturen und Wartungsarbeiten bezahlen müssen. Außerdem ist es unnötig: Es gibt keinen Grund, Ihre Pumpe den ganzen Tag, jeden Tag auf Hochtouren zu betreiben. 

Möchten Sie sehen, wie viel Sie sparen können?

Schauen Sie sich diesen Pool-Pumpen-Einsparungs-Rechner an. Sie erhalten eine Schätzung, wieviel Sie durch den Wechsel zu einer drehzahlvariablen Filterpumpe an Energiekosten einsparen könnten.

MEINE ERSPARNISSE ENTDECKEN ➜

Single, Dual und Variabel: Worin besteht der Unterschied? 

Schwimmbadbesitzer haben in der Regel drei Möglichkeiten, wenn es um die Auswahl einer Poolpumpe geht: 

  • Eine einstufige Pumpe ist die einfachste und kostengünstigste Art von Schwimmbadpumpe. Es gibt keine Geschwindigkeitseinstellungen, und Sie können den Strom nicht nach oben oder unten schalten. Sie können diese Pumpe ein- und ausschalten, und das war's. Wenn sie eingeschaltet ist, läuft sie mit voller Geschwindigkeit. 
  • Eine zweistufige Pumpe bietet zwei Einstellungen: Eine hohe Einstellung für anspruchsvollere Aufgaben (z.B. Staubsaugen) und eine niedrige Einstellung für alltägliche Aufgaben wie den Betrieb Ihres Filters.   
  • Eine drehzahlgeregelte Pumpe bietet mehrere Drehzahlmöglichkeiten. Sie können sie mit voller Geschwindigkeit betreiben oder Sie können die Dinge wieder auf eine niedrigere, energieeffiziente Einstellung zurücksetzen (und dabei Geld auf Ihrer Stromrechnung sparen). Filter mit variabler Drehzahl ermöglichen es Ihnen, Ihre Pumpendrehzahl zu optimieren, um die Leistung zu optimieren und Energie zu sparen. 

Warum eine drehzahlgeregelte Schwimmbadpumpe in Betracht ziehen?   

Ist eine drehzahlgeregelte Pumpe die richtige für Ihren Pool? Viele Poolbesitzer bevorzugen hocheffiziente Pumpen mit variabler Drehzahl gegenüber ein- oder sogar zweistufigen Pumpen - und das aus gutem Grund: Neben der Energieeinsparung sind Pumpen mit variabler Drehzahl leiser und haben eine längere Lebensdauer als andere Pumpentypen. 

Darüber hinaus sind viele Pumpen mit variabler Drehzahl programmierbar und einige sogar mit Smartphones kompatibel. Einfacher geht es wirklich nicht! 

Wissenswertes vor dem Kauf einer Schwimmbadpumpe mit variabler Drehzahl 

Es gibt zwar viele Vorteile an Pumpen mit variabler Drehzahl, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen sollten, bevor Sie den Sprung wagen. Zuerst zahlen Sie mehr für den Kauf einer drehzahlgeregelten Pumpe, im Vergleich zu zwei- und eintourigen Optionen. Wenn Sie ein strenges Budget haben, sollten Sie vielleicht preiswertere Alternativen in Betracht ziehen. Eine Sache, die man beachten sollte: Mit einer drehzahlgeregelten Pumpe sparen Sie langfristig mehr Geld durch eine längere Lebensdauer und einen geringeren Energieverbrauch.

Eine weitere Überlegung? Wenn Sie die Pumpe in einem älteren Schwimmbad ersetzen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Pumpe mit variabler Drehzahl nicht zu stark für Ihren vorhandenen Filter oder Ihre Sanitärleitungen ist (zu viel Durchfluss kann Ihr Filtersystem beschädigen oder zu Fehlfunktionen führen). Ihr Schwimmbadfachmann kann Ihnen helfen, eine Pumpe zu wählen, die für Sie und Ihren Pool geeignet ist. 

Schwimmbadfilter Vergleichstabelle  

Drehzahlgeregelte Pumpe  Einstufige Pumpe  Zweistufige Pumpe 
Kaufpreis  €€€ €€
Betriebskosten €€€ €€
Pros
  • Vorteile 
  • Energieeffizient 
  • Programmierbar 
  • Längere Lebensdauer 
  • Geringere Stromrechnungen 
  • Leise 
  • Am wenigsten teuer in der Anschaffung
  • Mittelpreisige Option 
  • Effizienter als Single-Speed 
Nachteile
  • Teurer im Voraus 
  • Kann für ältere Filtersysteme zu leistungsstark sein. 
  • Laut 
  • Nur eine Geschwindigkeit 
  • Am teuersten im Unterhalt 
  • Höherer Energieverbrauch 
  • Laut (bei hoher Geschwindigkeit) 
  • Nicht programmierbar 
  • Hoher Energieverbrauch 

Schwimmbadpumpen mit variabler Drehzahl FAQs 

F: Sind drehzahlgeregelte Schwimmbadpumpen die Kosten wert? 

A: Für die meisten Poolbesitzer ist die Antwort ja. Das relativ höhere Preisniveau einer drehzahlgeregelten Pumpe wird durch eine längere Lebensdauer und niedrigere Energiekosten ausgeglichen. Mit anderen Worten, Sie zahlen im Voraus mehr, aber Sie gleichen das durch langfristige Einsparungen aus. 

F: Worin besteht der Unterschied zwischen einer Pumpe mit zwei Drehzahlen und einer Pumpe mit variabler Drehzahl? 

A: Eine zweistufige Schwimmbadpumpe hat zwei Einstellungen, hoch und niedrig. Eine drehzahlgeregelte Pumpe kann auf jede Drehzahl eingestellt und fein abgestimmt werden, um den Energieverbrauch zu optimieren. 

F: Welche ist die beste Schwimmbadpumpe mit variabler Drehzahl? 

A: Es gibt keine "Einheitspumpe": Die ideale Pumpe kann je nach Faktoren wie der Größe Ihres Pools, dem Alter Ihres Filtersystems und sogar Ihrem Budget variieren. Ihr örtlicher Schwimmbadprofi kann Ihnen helfen, zu entscheiden, welche Option für Ihre individuellen Bedürfnisse am besten geeignet ist. 

ähnliche Produkte

  • superpool-ii-vs-3-4droit

    Drehzahlvariable Pumpen

    Superflo VS 2 und Whisperflo VSF von Pentair, Max Flo VSTD von Hayward, Superpool® II VSTD, Silensor Pro Bluetooth und Silensor Pro VSD Bluetooth von Davey.
    Der Gebrauch einer drehzahlvariablen Pumpe kann bis zu 90% der Energie sparen! Optimierung der Filtrierung, Lärmreduzierung und hohere Lebensdauer des Zubehörs.

  • fex-3-500filterblau

    Filterkessels

    Filterkessels: Proseries HL BTL von Hayward für Premium-Pools, Mehrschichtfilter Cordoba von Kripsol, FEX-3 & FEX-5 Hochschichtfilterkessels von Behncke und Triton Neo Clearpro von Pentair

  • pl-3-4-right-50mm

    Pumpen

    Pumpen: Freeflo und Superflo von Pentair, Powerline und Max-Flo XL von Hayward

Verwandte Hinweise

  • Coole Kinder kennen die Poolregeln

    Verbessern

    Coole Kinder kennen die Poolregeln

    Ein Hinterhofpool kann für Kinder von Vorteil sein. Schwimmen macht nicht nur Spaß, es ist auch eine tolle Übung.

  • Öffnen Sie Ihren Pool: Eine leicht verständliche Anleitung

    Pflegen

    Öffnen Sie Ihren Pool: Eine leicht verständliche Anleitung

    Wenn der Frühling endlich da ist und die Temperaturen zu steigen beginnen, ist es an der Zeit, darüber nachzudenken, den Poolbereich für das warme Wetter vorzubereiten. Das Öffnen eines Pools ist jetzt einfacher denn je und mit ein paar einfachen Schritten können Sie Ihren Pool im Handumdrehen genießen!

  • Pool-Sicherheitsausrüstung

    Verbessern

    Pool-Sicherheitsausrüstung

    Es gibt viele Produkte, die Ihrem Poolbereich hinzugefügt werden können, um die Sicherheit des Pools zu erhöhen. Ob Sie Ihre kleinen Kinder, ältere Erwachsene oder sogar Ihre Haustiere schützen, es ist von größter Bedeutung, Ihren Garten mit den neuesten Sicherheitsfunktionen auf dem neuesten Stand zu halten.

Pool DE
Kontakt